Tiffany Glas Mosaik

Unsere Bestseller

Original Tiffany Glas Fliesen

Glasfliesen waren wahrscheinlich die ersten Gegenstände, die Louis Comfort Tiffany jemals entworfen hat, diese stammen aus dem Jahr 1878. In diesem Jahr gründete Louis Tiffany sein erstes Unternehmen, Louis C. Tiffany & Co. Associated Artists, eine Firma für Innenausstattungs. Zeitgleich begann die Massenproduktion von Fliesen in der Glashütte Heidt in Brooklyn, New York. Später, als Louis Tiffany 1892 seine eigene Glashütte in Corona, New York gründete, wurde die Fliesenproduktion dorthin verlagert.

Eine große Anzahl von Fliesen wurde in den von Tiffany entworfenen Räumen zur Dekoration verwendet, aber viele wurden auch auf dem freien Markt verkauft doch eine überraschend große Anzahl nicht verkaufter Fliesen existierte bis in die 1950er Jahre. Im Jahr 1957 fand beispielsweise der Möbeldesigner Edward Wormley genügend unbenutzte Fliesen, um sie in eine komplette Reihe von Tischen einzulegen, die er für die Dunbar Furniture Company entwarf.

Die Originalfliesen wurden damals in zwei Größen hergestellt: 3 Quadrat und 4 Zoll quadratisch. Die ersten Fliesen wurden in der Größe von 3 Zoll hergestellt und waren in einfarbigen, schillernden Farben oder schillernden Strudeln ausgeführt. Spätere Fliesen, vor allem in der 4 Zoll Größe, hatten irisierend glänzende Oberflächen wie Tiffany's Kunstglas heute.